Sie befinden sich hier:  
Wichtige Links:  Mediadaten | Impressum | Kontakt | 
Wichtige Funktionen: Schrift NormalAccesskey


  30 Jahre treue Kappelnurlauber

Von: Werner Barz


1908UrlauberEhrung1: Der Touristikverein Kappeln zeichnete Christiane Schwerdt-Herrfurt und Ulrich Herrfurt (2. u. 4. vl.)fĂŒr 30-jĂ€hrige Treue mit der entsprechenden Ehrenurkund und der Goldenen Ehrennadel aus. Obendrauf gab es noch eine mit Souvenirs gefĂŒllte Kappeln-Kiste, die bei Urlaubern sehr begehrt ist. Die Ehrung nahmen Vorsitzender Ingwer Hansen (l.), GeschĂ€ftsfĂŒhrerin Anja Fuge (3.v.l.) und Mitarbeiterin Christine KĂŒlpmann (r.) vor. Mit dabei war auch die Vermieterin Gudrun Reimann.

KAPPELN (rz).
Seit  1990, seit nunmehr 30 Jahren, kommt das Ehepaar Christiane Schwerdt-Herrfurt (56) und Ulrich Herrfurt (63) aus Meschede im Sauerland (NRW) zum Urlaub nach Kappeln. Die ersten zwei Jahre hatte das Ehepaar ein Urlaubsquartier in Olpenitz gefunden. Seit 1992 sind die beiden Gast bei Gudrun Reimann im Holzweg 1,- auf der Ellenberger Seite Kappelns.
Zum Ostseestrand Weidefeld  sind es knapp 3 km. Und die NĂ€he zur Ostsee war es auch, die das Ehepaar bewog, Urlaub in Kappeln zu machen. Baden in der Ostsee war nicht so das Ziel, aber beide sind gegeisterte Angler. Sie betreiben sogar in ihrer sauerlĂ€ndischen Heimat mehrere Angelteiche. Wenn sie dann im Urlaub sind, wird auch geangelt. Zumeist auf Hering, aber auch Dorsch und Butt sind gern gesehen. Und wenn nicht geangelt wird, sind beide auch mal mit Fahrrad unterwegs, um die Region zu erkunden.
Kappeln finden die Beiden so toll, dass sie regelmĂ€ĂŸig zwei Mal im Jahr nach Kappeln kommen. Und jedes Mal sind die Angeln mit dabei. Sie bleiben dann jeweils eine oder zwei Wochen. Sie kommen gerne nach Kappeln. „Wir können nichts Negatives sagen“, erklĂ€ren beide auf Nachfrage. Von den Grillpartys an der Schlei, die der Touristikverein regelmĂ€ĂŸig im Sommer veranstaltet, sind sie begeistert. Und dann fĂ€llt ihnen doch noch was ein, was in Kappeln besser sein könnte: die Anzahl der ParkplĂ€tze und der Zustand einiger Radwege. Auch die Info-Tafeln an den Rad- und Wanderwegen sind „behandlungsbedĂŒrftig“. Dennoch kommen sie immer wieder gerne nach Kappeln und haben bereits fĂŒr das nĂ€chste Jahr gebucht.
Diese 30-jĂ€hrigeTreue zum Urlaubsort Kappeln war fĂŒr den Touristikverein Kappeln der Grund, das Ehepaar Schwerdt-Herrfurt zur Urlauberehrung mit der Vermieterin Gudrun Herrmann in die VereinsgeschĂ€ftsstelle in der MĂŒhlenstraße einzuladen.
Hier wurden sie vom Vorsitzenden Ingwer Hansen, der GeschĂ€ftsstellenleiterin Anja Fuge und der Mitarbeiterin Christine KĂŒlpmann begrĂŒĂŸt. Ingwer Hansen erklĂ€rte, dass er sich sehr freue, das Ehepaar als langjĂ€hrige GĂ€ste begrĂŒĂŸen zu können. Dann lud er seine GĂ€ste zu einem zweiten FrĂŒhstĂŒck ein. So gestĂ€rkt ĂŒberreichte er dem Ehepaar Christiane Schwerdt-Herrfurt und Ulrich Herrfurt die Ehrenurkunde fĂŒr 30-jĂ€hrige Treue zum Urlaubsort Kappeln, die Goldene Vereinsehrennadel und auch die Kappeln-Kiste. Die durfte nicht fehlen. Sie enthielt viel NĂŒtzliches, Souvenirs aus Kappeln und – die durften nicht fehlen –Heringe aus der SchokoladenkĂŒche Kappeln. Auch Gudrun Herrmann wurde mi einem Blumenstrauß dafĂŒr belohnt, dass sie ihr Ferienquartier so gut in Ordnung hĂ€lt, dass die GĂ€ste immer wieder kommen.
Und am Schluss fehlte auch der „MĂŒhlengeist“ nicht. Mit dem wurde am Schluss auf „baldiges Wiedersehen“ angestoßen.

 


  Datum: 09.08.19 09:00 Uhr



Seite Drucken |

© 2019 Kappeln-Ellenberg.de