Sie befinden sich hier:  
Wichtige Links:  Mediadaten | Impressum | Kontakt | 
Wichtige Funktionen: Schrift NormalAccesskey


  Kappelner Leichtathletin Dorothee Lau wurde Leichtathletin des Jahres 2019

Von: Werner Barz


(v.l.) Der Vorsitzende des Kreisleichtathletikverbands Sl-Fl, J├Ârg K├Âpke, mit der ÔÇ×Leichtathletin des Jahres im Kreis Sl-Fl der JugendÔÇť. Dorothee Lau aus Kappeln, und dem Senioren-Leichtathlet des Jahres, Erich Menzel aus Gl├╝cksburg, nach der Pokalvergabe.

(v.l.) Der neue ÔÇ×alte VorstandÔÇť: Oliver Knospe, Vasiliki Katsioulis, Achim Ketzler, Helga Tollkn├Ąpper, J├Ârg K├Âpke, Anke Timme, Dierk Knauf, Rosemarie Moderow und Hanno Reese. Auf dem Bild fehlt Horst Menzel.

KAPPELN (rz).
F├╝r die 15-j├Ąhrige Kappelnerin Dorothee Lau hatte der 43. Verbandstag des Kreisleichtathletik-verbandes Sl-Fl im Kappelner Sportheim eine ganz besondere Bedeutung. Denn sie war in diesem Jahr als ÔÇťLeichtathletin des Jahres 2019 der JugendÔÇť Im Kreisleichtathletik-Verband ausgew├Ąhlt worden. Der Titel bei den Senioren ging an Erich Menzel aus Gl├╝cksburg. Wie der Vorsitzende in seiner Laudatio begr├╝ndete, wurde Dorothee Lau ausgew├Ąhlt, weil sie sich in den letzten Jahren daf├╝r qualifiziert hatte. Sie war im Landeskader, hat in der Landesauswahl im Siebenkampf mit gemacht und war drei Mal Vizelandesmeisterin im Block ÔÇ×Sprint SprungÔÇť in der Halle und im Freien sowie im Hochsprung. Hinzu kamen bei Landesmeisterschaften zwei dritte Pl├Ątze im Siebenkampf und im Hochsprung. Sie ist in der Altersgruppe W15 in der S-H Bestenliste im Bereich ÔÇ×70 m H├╝rdenÔÇť (4.), Hochsprung (2.), Weitsprung (8.), Speerwurf (7.), Vierkampf (4.), Siebenkampf (3.), und ÔÇ×Block Spring-Sprung) (3.) unter den 10 Besten zu finden.
Erich Menzel hat sich als Trainer bei Gl├╝cksburg 09 verdient gemacht. Au├čerdem ist er Mitglied im Vorstand des KLV. Und er hat mitgeholfen, die Leichtathletik-Abteilung des TSV Nordmark Satrup aufzubauen. Beide Sportler des Jahres 2019 erhielten einen ├╝berdimensionalen Pokal. Auf dem d├╝rfen sie ihre Namen gravieren lassen.
Anschlie├čend nahm Vorsitzender J├Ârg K├Âpke die SHV.L-Ehrungen in der Vereinswertung vor. Danach ist der Borener SV der erfolgreichste Verein im Kreis. Er erreichte in der LM-Gesamtwertung Platz 12.
Im Sch├╝lerbereich schafften zwei Vereine es, unter die Top 50 zu kommen. Dank Dorothee Lau kam der TSV Kappeln auf Platz 16, Gl├╝cksburg 09 erreichte den 19. Platz. Bei der Jugend waren ebenfalls zwei Vereine unter die besten 50 gekommen: Gl├╝cksburg 09 (22) und TSV Fahrdorf (29). In der Hauptklasse kam der Borener SV sogar auf Platz 6, dicht gefolgt von Gl├╝cksburg 09 (9.). Bei den Senioren wird die Liste vom TSV Fahrdorf (1-) angef├╝hrt, gefolgt vom Borener SV auf Platz 5.
Vorsitzender K├Âpke dankte den Vereinen f├╝r die geleistete Arbeit.
Er machte auch deutlich dass der Kreis-Leichtathletikverband durch jahrelange Zusammenarbeit mit dem KLV Flensburg, gut profitiert hat. Dadurch wurde es m├Âglich, in der Halle beim Sprint Rennschuhe mit Spikes zu nutzen. Au├čerdem konnten so gemeinsame Meisterschaften auszurichten.
Im vergangenen Jahr fand der traditionelle Kreisvergleichskampf der drei Nordkreise Nordfriesland, Flensburg Stadt, und Kreis Schleswig-Flensburg in Flensburg statt. Der KLV Sl-Fl kam in der Endabrechnung auf Platz 2. Wer mehr ├╝ber das Leichtathletikjahr wissen m├Âchte, findet weitere Infos dazu im Jahrbuch des SHL.V und in der Kreisbestenliste des KLV.
Nach dem Kassenbericht von Kassenwartin Rosemarie Moderow und der anschlie├čenden einstimmigen Entlastung des Vorstandes, standen Wahlen auf dem Programm. Bis auf den Posten des Jugendwartes,- den ├╝bernahm Hanno Reese (Steinbergkirche) - und der Beisitzerin Vasiliki Katsioulis, die neu ins Amt kamen, gab es ausschlie├člich einstimmige Wiederwahlen von J├Ârg K├Âpke (Vors), Maren Petersen (2. Vors.), Rosemarie Moderow (Kasse), Horst Menzel (Sportwart), Anke (Schriftwartin), Achim Ketzler (Kampfrichter-Wart), Helga Tollkn├Ąpper (Statistik-Wartin), Dierk Knauf (Seniorenwart) und Oliver Knospe (Sch├╝lerwart). Ferner wurden noch f├╝nf Delegierte f├╝r den SHL.V-Verbandstag in Kiel, zwei Delegierte f├╝r den Jugendverbandstag an gleicher Stelle und ein Jugendvertreter bestimmt.
Abschlie├čend meldete sich Rainer Detlefsen, Vorsitzender des Kreissportverband, - der bereits zu Beginn der Versammlung die Gr├╝├če seines Verbandes den Leichtathleten ├╝berbracht hatte, - zu Wort. Er dankte allen die sich erfolgreich f├╝r die F├Ârderung der Leichtathletik eingesetzt hatten.


  Datum: 22.02.20 09:00 Uhr



Seite Drucken |

© 2020 Kappeln-Ellenberg.de