Sie befinden sich hier:  
Wichtige Links:  Mediadaten | Impressum | Kontakt | 
Wichtige Funktionen: Schrift NormalAccesskey


  Kappelner Sch├╝tzenverein Kappeln gewann vier Kreismeistertitel

Von: Werner Barz


Die Kappelner Kreismeister(v.l.):  Christine Rudnick,  Rosemarie Nehls, Brigitte Mund und Dieter Motzkat.

Die Kappelner Kreismeister(v.l.): Christine Rudnick, Rosemarie Nehls, Brigitte Mund und Dieter Motzkat.

Die Kappelner Kreismeister(v.l.):  Christine Rudnick,  Rosemarie Nehls, Brigitte Mund und Dieter Motzkat.

Die Kappelner Kreismeister(v.l.): Christine Rudnick, Rosemarie Nehls, Brigitte Mund und Dieter Motzkat.

In der Zeit von Februar bis April veranstaltete der Kreissch├╝tzenverband Sl-Fl an den Wochenenden seine Kreismeisterschaften auf den Schie├čanlagen der Sch├╝tzenvereine Tarp, Idstedt und Fahrdorf. Die ├Ârtlichen Sch├╝tzenvereine  waren zugleich die Ausrichter auf ihren Anlagen. Da die Sportsch├╝tzen Fahrdorf ├╝ber die einzige 100m-Anlage im Kreis verf├╝gen, fanden dort alle Wettbewerbe  ├╝ber die lange Distanz statt. Alle Wettk├Ąmpfe standen unter der Leitung von Kreissportleiterin Brigitte Mund vom  Sch├╝tzenverein Kappeln. Sie hatte,  unterst├╝tzt von zahlreichen Helfern, flei├čig daran gearbeitet,  dass alle  Wettk├Ąmpfe f├╝r die insgesamt 948 Starter in 42 verschiedenen Disziplinen und unterschiedlichen Altersklassen reibungslos ablaufen konnten.
Und nachdem jetzt auch die knapp 1.000 Urkunden geschrieben sind, sollen sie am kommenden Wochenende im Sch├╝tzenheim der Fahrdorfer Sch├╝tzen an die Sieger und Platzierten ganu offiziell ausgegeben werden.
Darauf k├Ânnen sich insbesondere die Kappelner Sportsch├╝tzen freuen. Denn sie waren bei den diesj├Ąhrigen Kreismeisterschaften so erfolgreich wie noch nie und haben sich eine au├čerordentlich positive Bilanz beschert.
Erfolgreichste Kappelner Sch├╝tzin mit insgesamt sieben Kreismeistertiteln war Brigitte Mund. Sie holte f├╝r den SchV Kappeln zwei Meisterschaften im Kleinkaliber (Zielfernrohr  50 m und 100 m), sowie weitere f├╝nf f├╝r und mit ihrem Zweitverein,  dem VfL Eiche-Idstedt.
Weitere Kreismeister des  SchV Kappeln wurden Rosemarie Nehls bei den Seniorinnen in der Disziplin ÔÇ×Luftgewehr, NDSB-AuflageÔÇť (312,6 Ringe) und   Christine Ruthnick in der Damenklasse mit 305,8 Ringen.   Dieter Motzkat war mit dem selbst gestellten Anspruch angetreten, mindestens einen Titel zu holen. Diesen Wunsch erf├╝llte er sich in der  Seniorenklasse. Mit  313,2 Ringen war er im Wettbewerb Luftgewehr/Auflage nicht zu schlagen.  
Und auch  Martina Matthiesen konnte  als Sportneuling sogar noch einen hervorragenden 3. Platz belegen.
Die erfolgreichen  Kappelner Sch├╝tzenschwestern und ÔÇôbr├╝der:
Einzelwettbewerbe:
A: Luftgewehr: 1. Platz:  Dieter Motzkat,  Sen A (NDSB Auflage/ 313,2 R.) 1. Platz : Rosemarie Nehls,  Sen A, ( NDSB Auflage/ 312,6 R.)  1. Platz: Christine Ruthnick, Damen B, (NDSB Auflage/ 305,8)
2. Platz:  Rosemarie Nehls ,Sen A  (DSB Auflage/ 292 R.) 3. Platz: Martina Matthiesen, Damen B , (NDSB Auflage/291,3 R.) 3. Platz: Brigitte Mund, Sen A  (DSB Auflage (f├╝r Idstedt)/ 291 R.) 3. Platz: Jan-Dieter Nehls,Sen A (Auflage 100 m/307,0 R.)
B: Kleinkaliber: 1. Platz: Brigitte Mund, SenA,  (NDSB Auflage , 50m/ 296,5 R.),  (KK Auflage/ Zielfernrohr 50 m /285 R.), (Auflage Zielfernrohr ,100 m /294 R.) und  (Auflage 50 m (f├╝r Idstedt) /282  R.)  2. Platz:  Dieter Motzkat, Sen A (Auflage  50 m /285 R.)
C. Luftpistole: 2. Platz: Wolfgang Perret, Sen B (326 R.)
Mannschaftswettbewerbe:
2. Platz Mannschaft Dieter  Motzkat, Rosemarie. Nehls, Oswald Zell (KK Auflage 50 m)
3. Platz Mannschaft Rainer R├╝bner, Harald. Mund, Rudolf Engel (Zentralfeuerpistole)
3. Platz Mannschaft Rosemarie Nehls,  Owald Zell, Dieter Motzkat  (KK Auflage 100 m)
Die erfolgreichen Kappelner Sch├╝tzinnen und Sch├╝tzen k├Ânnen jetzt darauf hoffen, dass sie sich f├╝r die Landesmeisterschaften mit ihren Ergebnissen qualifizieren, um sich dort den Weg zu den deutschen Meisterschaften  zu ebnen.
Doch der Sch├╝tzenverein Kappeln ist nicht nur sportlich auf der ├ťberholspur. Auch die Mitgliederzahlen entwickeln sich wieder positiv. Seit der  Verein begonnen hat, seine Sportanlage zu modernisieren - zun├Ąchst werden die Luftgewehrst├Ąnde auf optische Schussauswertung umstellt- steigen die Mitgliederzahlen.
Wer jetzt Lust bekommen hat, in geselliger Atmosph├Ąre den Schie├čsport zu betreiben, ist herzlich eingeladen, zu einem Trainingsabend in das Sch├╝tzenheim im H├╝holz zu erscheinen.  Das Training findet jeden Dienstag und Donnerstag ab19:00 Uhr statt. Sportwaffen stellt der Verein f├╝r das Training zur Verf├╝gung.


  Datum: 15.05.14 09:00 Uhr



Seite Drucken |

© 2019 Kappeln-Ellenberg.de