Sie befinden sich hier:  
Wichtige Links:  Mediadaten | Impressum | Kontakt | 
Wichtige Funktionen: Schrift NormalAccesskey


  Karbyer Herbstmarkt

Von: Werner Barz


Bereits zum 6. Mal veranstaltet Artur Kron im „Gasthaus NĂŒser“ seinen attraktiven Herbstmarkt, der bisher immer ein Besuchermagnet gewesen war.

KARBY (rz).
Der Sommer ist vergangen, die Tage werden kĂŒrzer, das Wetter rauer, der Herbst macht sich breit. Das ist die Zeit der HerbstmĂ€rkte, die in der Regel unter wettergeschĂŒtzten Bedingungen unter Dach stattfinden. So wie auch der „Herbstmarkt in Karby“, den Artur Kron vom Kappelner Veranstaltungsmanagement bereits zum sechsten Mal im Festsaal des „Hotel NĂŒser“, in Karby, Eckernförder Straße 46, am 1. Oktoberwochenende veranstaltet. Termin: Am Sonntag, den 6. Oktober, in der Zeit von 10:00 bis 17:00 Uhr. Und er findet auch diesmal wieder in traditioneller Weise als Herbstmarkt der Kunsthandwerker statt. Die Anbieter verkaufen ausschließlich eigne Produkte. Das ist garantiert.
Auch diesmal hat Artur Kron es wieder geschafft, den gar nicht so kleinen Veranstaltungssaal des „Hotel NĂŒser“ bis auf den letzten Platz zu fĂŒllen. Die insgesamt 17 Aussteller, die aus Angeln und Schwansen kommen, werden den Besuchern ein attraktives Angebot prĂ€sentieren.
Vier neue Anbieter sind dabei. Ein Stand davon dĂŒrfte fĂŒr viele Besucher ganz besonders interessant sein. Hier werden erstmals dĂ€nische Quillingarbeiten angeboten. Quilling kommt aus dem Englischen und bedeutet Papierfiligran. FĂŒr die Herstellung eines Quilling mĂŒssen Papierstreifen gerollt, geformt und zusammengeklebt werden. Eine mĂŒhselige Arbeit. Am Ende kommen dekorative Papierprodukte heraus, wie z. B. Blumen und Fensterbilder. Wer gerne wissen möchte, wie die komplizierten Papierprodukte entstehen, sollte unbedingt den „Herbstmarkt Karby“ besuchen. Und er wird dann auch erkennen, dass die Quillingprodukte so teuer sind, weil eine Menge Arbeit drin steckt.
Zu den weiteren Neulingen zÀhlt auch ein Stand mit Polaris- und HÀkelketten.
Andere Aussteller wie Elvira Albrecht aus Kappeln (Aufbaukeramik) und Traute Semmling aus Dollerupfeld (Kuscheltiere und Teddys) sind bisher bei allen HerbstmÀrkten in Karby mit dabei gewesen und werden auch diesmal wieder ihre beliebten Produkte anbieten.
Überhaupt wartet auf die Besucher ein riesiges Angebot. Bernsteinschmuck, Bilder, NĂ€hprodukte, Landhaus-Deko - auch im Shabby-Style – und bemalte Steine werden ebenso angeboten wie leckere Stollen, Schokoladen, Liköre oder Strickwaren sowie Kragenschals, Geschenkverpackungen, Seifen und kleine Deko-Artikel, um nur einige zu nennen.
Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall. Denn auch fĂŒr das leibliche Wohl der Besucher ist gesorgt. DafĂŒr sorgt das Team von Hotelier Uwe NĂŒser. Es bietet den GĂ€sten einem Mittagstisch und anschließend am Nachmittag auch noch Kaffee und Kuchen. Da kann die KĂŒche zu Hause kalt bleiben.
ParkplĂ€tze stehen in ausreichender Menge zur VerfĂŒgung. Alle sind kostenlos. Das gilt auch fĂŒr den Besuch des Herbstmarktes.


  Datum: 02.10.19 09:00 Uhr



Seite Drucken |

© 2019 Kappeln-Ellenberg.de