Sie befinden sich hier:  
Wichtige Links:  Mediadaten | Impressum | Kontakt | 
Wichtige Funktionen: Schrift NormalAccesskey


  Künstlergalerie Faulück veranstaltet Weihnachtsmarkt

Von: Werner Barz


Auf die Besucher der Galerie „De lütte Kaat“ in Faulück wartet ein tolles Angebot in der Vorweihnachtszeit.

Birgit und Kurt Solberg freuen sich auf ganz viele Besucher zum ersten Weihnachtsmarkt in der neuen Kunstgalerie in Faulückfeld.

Rabenkirchen-Faulück/Amt Kappeln-Land (rz).

Ende August 2020, als die die erste Pandemiewelle am Auslaufen war, eröffneten Birgit und Kurt Solberg in Rabenkirchen-Faulück, in der Bundesstraße 20, in der ehemaligen Motorradwerkstatt von Kurt Solberg, besser in Kappeln mit seinem Musiktrike als „Mr. Boom“ bekannt, auf 18 Quadratmetern ihre Kunstgalerie „De lütte Kaat“. Es war die erste dieser Art in der Gemeinde des Amtes Kappeln-Land. Und das war für Bürgermeister Peter Martin Dreyer bei seinem Eröffnungsbesuch der Grund, den beiden Galeristen ganz herzlich zu ihrer „tollen Idee“ zu gratulieren.

Und dass die Idee gut war, zeigten die folgenden Wochen. Denn trotz der Corona-Pandemie waren die „Besucherzahlen besser als erwartet“, wie die neue Faulückfelder Galeristin Birgit Solberg wenige Wochen später berichtete, als der neue Weihnachtsmarkt 2020 in der Galerie eröffnet wurde.

Trotz der Unsicherheit, ob es einen „Lockdown“ geben wird, der alle Planungen zunichtemachen könnte, und der Bedenken, wegen der relativ kleinen Ausstellungsfläche, der nach bisherigem Planungsstand nur einem Besucher gleichzeitig Eintritt gewährt, wurde die Verkaufsausstellung Weihnachten in „De lütte Kaat“ bereits eröffnet. Die Veranstalter und die fünf Aussteller wünschen sich einen guten Verlauf. Insgesamt fünf Aussteller, sie kommen alle aus der Schleiregion, sind dabei. Und sie erhoffen sich ganz viele Besucher.

Die Galerie-Chefin Birgit Solberg ist auch mit dabei und bietet unter dem Motto „Allerlei Malerei“ hübsche Bilder zum Kauf. Ebenfalls aus Faulück kommen Anja Thomsen mit schöner Floristik und Traute Semmling mit „Kuscheltieren“. Sie alle bieten den Besuchern ausschließlich Produkte aus eigner Herstellung. Die Fünfte im Bunde ist Daniela Hoffeins aus Lindaunis. Sie bietet Honig aus eigner Imkerei zum Kauf.

Die Verkaufsausstellung in „De lütte Kaat“ ist für Besucher ab sofort geöffnet. Sie ist täglich bis zum 23. Dezember 2020 von 10 bis 16 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist kostenlos. Wer sich bereits vorab informieren möchte, wird auf das Internet verwiesen. Hier gibt es weitere Infos unter www.bs-hobby.de. 

 

 

 

 

 


  Datum: 04.12.20 09:00 Uhr



Seite Drucken |

© 2021 Kappeln-Ellenberg.de